Klavierrezitale in Berlin, Hannover, Wien und Innsbruck

 

15.12.2017/ 19 Uhr/ Hofburg Innsbruck, Riesensaal (Privatkonzert)

2.12.2017/ 19 Uhr/ Gesellschaft für Musiktheater Wien (http://www.iti-arte.at/musiktheater/)

8.11.2017/ 15:30 Uhr/ Berlin (Anmeldung unter http://www.hauskonzert-berlin.de)

19.11.2017/ 11:00 Uhr/ C. Bechstein Centrum Hannover (Webseite)

 

Video-Einspielung der „Variationen über ein Thema von Beethoven“ von R. Schumann

Julia Rinderle, Klavier   //   Rafi Eshel, Tonmeister    //     Culiner Videography, Video (www.culinervideo.com)

 

 

 

Trailer-Video zur CD „Geisterszenen“

 

 

 

Rezension zur CD „Geisterszenen“ in der Stuttgarter Zeitung vom 19.07.2016

image

 

CD „Geisterszenen“ bei den NAXOS-Neuerscheinungen:

zur Webseite

 

 

Pressestimme zur CD „Geisterszenen“

„Fakt ist jedenfalls, dass mit Julia Rinderle eine hochinteressante Interpretin die große Bühne der klassischen Musik betreten hat und ein wunderbares Werk auf ihre ureigene und doch nicht ostentativ persönliche Weise eingespielt hat.“  Markus Stegmayr

Vollständiger Artikel unter: zum Artikel